datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018 TKG 2003).

1. Verantwortliche:

Marion Murr
Marktstraße 2
St. Anton am Arlberg
+43 660 410 44 84
design@marionmurr.at

2. Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:

Ihre personenbezogenen Daten benötige ich für die Kontaktaufnahme, sowie für die Vertragserfüllung, bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und zur Verrechnung der erbrachten Leistungen.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung bilden die Erfüllung vertraglicher Pflichten und die gesetzlichen Regelungen bezüglich der Aufbewahrungspflicht (nach $ 132 BAO).

3. Speicherdauer und Datenübermittlung

a) Bei Kontaktaufnahme

Wenn Sie per Telefon oder E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Ich bin nicht dazu befugt Daten minderjähriger Personen zu verarbeiten. Bei Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt.

b) Bei Geschäftsbeziehungen

Ich verarbeite Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten für die gesamte Dauer der Geschäftsbeziehung und darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Bestimmungen der Aufbewahrungspflicht.
Zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags im Rahmen einer bestehenden Geschäftsbeziehung ist es möglich, dass Ihre Daten an folgende Empfänger weitergegeben werden:

  • Partner, die ich zur Erfüllung einer bestimmten vertraglichen Leistung benötige
  • Steuerberater und Banken
  • Provider

Mit diesen Empfängern sind Auftragsverarbeitungsverträge abgeschlossen, was sie zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Darüber hinaus gebe ich Ihre Daten keinesfalls unbefugt an Dritte weiter.

4. Cookies

Meine Website speichert keine Cookies.

5. Links

Wenn Sie Internetseiten besuchen, deren Links auf meiner Website angeboten werden, ist es möglich, dass von den anderen Anbietern Cookies gesetzt werden und personenbezogene Daten (wie z.B. die IP-Adresse) erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Ich habe keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz und Sicherheitsbestimmungen der verlinkten Seiten. Informieren Sie sich über die Datenschutzbestimmungen auf den jeweiligen Webseiten.

6. IP-Adresse

Aus Gründen der Betriebssicherheit erhebt der Hostinganbieter Daten über Zugriffe auf diese Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • aufgerufene Seite (URL)
  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname / IP Adresse des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Logdateien werden 2 Wochen lang gespeichert.

7. Datensicherheit

a) Verschlüsselung

Meine Website ist https verschlüsselt. Auch die Übertragung via Email findet verschlüsselt statt. Wenn Ihr Mailserver keine Verschlüsselung nutzt, werden die Daten jedoch möglicherweise unverschlüsselt übertragen.

b) Datensicherheit

Ich setze technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

8. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Datenübertragbarkeit und Löschung zu, sofern keine weitere gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Weiters haben Sie ein Recht auf die Einschränkung der Verarbeitung, sowie auf Widerruf und Widerspruch, wenn die Daten durch Ihre Einwilligung erhoben wurden.
Kontaktieren Sie mich hierzu telefonisch unter Tel: +43 660 410 44 84 oder per E-Mail: email@marionhabermann.at.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Aufsichtsbehörde für die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen in Österreich:
Österreichische Datenschutzbehörde

 Wickenburggasse 8-10

1080 Wien

Telefon: +43 1 531 15-202525

Telefax: +43 1 531 15-202690

E: dsb@dsb.gv.at
W: www.dsb.gv.at